hütte

Hüttenkunde Norwegen

Im wesentlichen funktionieren die Hütten in Norwegen wie bei uns. Man zahlt seinen Mitgleidsbeitrag, bekommt Vergünstigungen. Man schläft im Lager und fürchtet die Schnarcher. Es gibt Waschräume und Dusche auf…

Die Höllentalangerhütte

Beliebtes Ausflugsziel und unerlässlicher Stützpunkt auf dem Weg zu Deutschlands höchstem Berg: die Höllentalangerhütte. Knapp ein Jahr nach Eröffnung besuchen wir erstmals die neue Hütte.

Höhenwege, Regentage und Belluno

Immer wieder hören wir von Hüttenwirten, dass der Sommer dieses Jahr ungewöhnlich kalt und unbeständig ist. Die Refugios haben Probleme mit Strom und Internet, wir hören von Überschwemmungen und Erdrutschen…

Das Hallerangerhaus, 1768m

“Vom Professor bis zum Harz-IV-Empfänger sitzen alle an einem Tisch und haben eine gute Unterhaltung, die man sonst im Leben nicht führen würde.” Für Hüttenwirt Thomas Lehner machen die unterschiedlichen…

Der Frühstücksbrei

Das typische Hüttenfrühstück: Zwei Scheiben (trockenes) Brot, Wurst, Käse. Nicht immer lecker und leider selten günstig. Lösungsversuch: Frühstücksbrei, natürlich Bio und bei einem Preis von ca. 0,80€ / Portion unschlagbar…