Aus recycelten PET Flaschen wird Wärme: Polartec Power Fill

Dieser Winter war ganz wunderbar. Gemütliche Spaziergänge mit unserem Bergbaby wechselten sich mit ausgedehnten Skitouren in den Bergen ab. Und für beide Einsatzgebiete gab’s diese Saison eine Isolationsjacke, die mich stetig begleitete: das Millet LD K Belay Hoodie mit Polartec Power Fill. Nachhaltig, mollig warm und atmungsaktiv.

Was ist drin?

Polartec Power Fill ist eine weiche und flexible, eigens von Polartec entwickelte Hohlfaser-Konstruktion, die zu 80% aus recycelten PET Flaschen besteht. Die sogenannte Power Fill Matrix bildet hierbei viele kleine Lufttaschen, die kontinuierlich Körperwärme speichern können. Gleichzeitig dient diese als wärmeisolierende Schicht zwischen der Innentemperatur eines Kleidungsstückes und der kalten Außentemperatur. Durch ein spezielles Schmelzverfahren kommt Polartec Power Fill komplett ohne Faserfixierungen und Stabilisatoren aus.

Was wird draus?

Unter anderem unser Testobjekt, das LD K Belay Hoodie von Millet. Diese leichte wie auch warme Isolationsjacke eignet sich dank oben genannter Eigenschaften ideal zum Bergsteigen und Skifahren. Das Hoodie wurde mit einer winddichten abriebfesten Shell (Toray Air Stretch) versehen und wird damit zum praktischen Allrounder – als zweite Schicht im Winter oder solo getragen bei mildem Wetter. Durch seinen Strechanteil bietet die Jacke eine hohe Bewegungsfreiheit und trägt sich damit beim Sporteln sehr angenehm.

Warum ein Lieblingsstück?

Das LD K Belay Hoodie ist superleicht und klein zu komprimieren – perfekt um es in den Rucksack als wärmende Schicht mit einzupacken. Dabei ist das Hoodie kuschelig weich mit einem schönen sportlichen Schnitt und trocknet nach schweißtreibender Aktivität rasch. Uns gefällt darüber hinaus das breite Einsatzgebiet: In den Bergen beim Skitouren gehen, aber auch im Stadtpark beim täglichen Spaziergang mit dem Kinderwagen funktioniert die Jacke.

Besonders praktisch fiden wir die abschließenden Bündchen an den Ärmeln und die verstellbare Bundweite. Ist es richtig garstig draußen, kann man sich damit so richtig einmummeln. Zu guter Letzt: Die verarbeitete Polartec Power Fill Füllung ist aus 80 % recyceltem Inhalt und punktet damit klar beim Thema Nachhaltigkeit.

Im Detail:

  • Leichtigkeit (390 Gramm) und punktgenaue Wärmeleistung dank Polartec Power Fill Isolation aus 80% recyceltem Polyester
  • Atmungsaktiviät und schnelle Trocknung
  • Stretch-Bewegungsfreiheit
  • Komprimierbarkeit
  • Ergonomische, verstellbare Kapuze
  • Zwei Handwärmetaschen, eine Innentasche – jeweils mit Reißverschluß verschließbar
  • 2-Wege-Reißverschluß
  • Bundweitenregulierung

Dieser Beitrag wurde von Polartec unterstützt. Inhalte gesponserter Beiträge spiegeln aber immer unsere eigene Meinung wider. Danke, dass du Produkte und Marken unterstützt, die lieberdraussen unterstützen.