Melanie’s Liebling #4 Merino Shirt von Lundhags

Die schwedische Bergsportmarke Lundhags ist bei uns noch nicht sehr bekannt, gibt es jedoch bereits seit 1932. Jonas Lundhag stellte damals in einer kleinen Schuhmacherwerkstatt Schuhe und Wanderstiefel her. Sein Ziel: Stiefel herzustellen, die ein Leben lang halten sollen.

NACHHALTIGKEIT DIE GEFÄLLT

Lundhags verschreibt sich seither der Nachhaltigkeit und setzt auf hochwertige, strapazierfähige Produkte, d.h. ist perfekt für alle, die ‚lieber draussen’ sind.

Ich habe auf der Alpenüberquerung das Merino Light WS Tee 900 Black dabei. Es besteht zu 100% aus Merinowolle und eignet sich vor allem als Baselayer bzw. Funktionsunterwäsche. Schnitt und Erscheinung sind klassisch. Generell fällt das T-Shirt etwas größer aus.

LANGLEBIGES MERINO

Das größte Plus meines Lieblingsstücks ist die Strapazierfähigkeit. Das Oberteil hält wirklich einiges aus und ist eines der wenigen Kleidungsstücke, welches die vierwöchige Alpenüberquerung ohne Löcher (vor allem dort wo der Rucksack aufliegt) überstanden hat.

Hinweis: Vor dem erstmaligen Tragen unbedingt waschen, da das Shirt sonst abfärbt.

WARUM MELANIE’S LIEBLINGSSTÜCK?

Das Funktionsshirt hält warm, fühlt sich angenehm auf der Haut an und passt aufgrund seines zurückhaltenden Designs zu allem. Außerdem bezieht Lundhags seine Merinowolle ausschließlich von südamerikanischen Schafen welche garantiert mulesing-frei sind und setzt damit auf tierfreundliche Haltung. Daumen hoch!

WILLST DU AUCH EIN NEUES LIEBLINGSSTÜCK?

Hier geht’s zum Shop. Leider habe ich bis dato online nur die Lundhags Hosen & Bergstiefel gefunden.
Meine Alternativen: Schaut doch mal in der Lundhags Händlersuche nach, oder, wenn ihr mal in Schweden seid, besucht eines der beiden Outlet Stores.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 3 =